Machines

WES

Feuergefahr ist bei diesem nass arbeitenden Abzugsystem ausgeschlossen. Sicher Schleifstaub filtern ohne Druckverlust.

Einzigartige Eigenschaften
Wartungsarm Nassfiltersystem
Konstante Leistung, kein Saugkraftverlust
Bei einem Nassfilter niemals Brandgefahr
Dauerhafte VA Konstruktion
Kein Explosionsgefahr bei Aluminiumstaub
VA Schleifstaubsauger mit Nassfiltersystem
Filteranlage ohne Druckverlust
Bei einem Nassfilter niemals Brandgefahr
Dauerhaft und rostfrei
Sehr geeignet für Funken werfende und klebrige Stoffe
Kein Schleifstaub in der Luft und/oder Arbeitsumgebung
Automatische Befüllung mit Wasser mittels eines Schwimmersystems
Einfache Nutzung
Bodentonnen herausnehmbar zur einfachen Reinigung
Standardmäßig mit einem Geräuschdämpfer ausgestattet
Niemals verstopfte Filter
Startsignal von externer Maschine oder manueller Start
Pflegearm
Lieferbar in 3 - 7,5 - 15 kW
CE-zertifiziert

Das vollständig von Q-Fin aus Edelstahl gebaute WES Absaugsystem ist ein Nassentstauber mit dem Schleifstaub aus beispielsweise Edelstahl, Stahl und Aluminium abgesaugt werden kann. Dies geschieht auf sichere Weise, sodass auch der Staub von Aluminium keine Brand- oder Explosionsgefahr darstellt. Der angezogene Staub wird mit großer Kraft durch das Wasser gezogen, wobei der Staub vom Wasser umgeben wird und von der zugeführten Luft getrennt werden kann.

WES steht für ‘Wet Extraction System’ und ist laut Q-Fin die einfachste, sicherste und nachhaltigste Weise, um Schleifstaub abzusaugen. Mit dieser nassarbeitenden Staubabsaugung kann der Schleifstaub von Edelstahl, Stahl und Aluminium abgezogen werden. Unser Edelstahl-Luftwäscher verfügt über ein einzigartiges Nassfiltersystem, das ihn zur sichersten Lösung für das Absaugen von Schleifstaub von Entgrat- und Schleifmaschinen macht. Beim Schleifen oder Entgraten wird der freigesetzte Metallstaub abgesaugt und entführt. Der angezogene Staub wird mit großer Kraft durch das Wasser gezogen und die Luft wird gewaschen. Alle Metallpartikel sinken in die Auffangbecken unten am WES.

Die WES eignet sich auch besonders gut für Materiale, die bei der Bearbeitung Funken bilden und für geölte Blechteile. Alle Brandgefahr die bei trocken Absauginstallationen entsteht wird verhindert, indem diese VA Filteranlage mit Nassfilter genutzt wird. Wenn Sie Aluminium schleifen wird der Aluminiumstaub auch keine Explosionsgefahr darstellen.

Die WES ist lieferbar WES3000 und WES6000. Die WES3000 ist ein 3 kW Abzug mit Nassfilter und mit einer Kapazität von 3000 m3/h. Die WES6000 ist ein 7,5 kW Abzug mit einer Kapazität von 6000 m3/h. Beide Nassentstauber werden standardmäßig mit einem elektronischen Füllsystem und einem elektronisch gesteuerten Wasserniveaureglung durch Sensoren ausgestattet. Diese Nassfilteranlagen können mit fast all unseren Entgratmaschinen kombiniert werden.

Erklärung

WES3000

Die WES3000 ist ein 3 kW Abzug mit Nassfilter mit einer Kapazität von ca. 3000 m3/h. Der Abzug ist standardmäßig mit einem mechanischem Schwimmer ausgestattet, der die Füllung und das Wasserniveau regelt. Bei der WES3000 ist ein elektronisch gesteuertes Schwimmersystem optional lieferbar.

Die 7,5 und 15 KW Abzüge sind standardmäßig mit einem elektronischen Füllsystem und einer elektronisch gesteuerten Wasserniveauregelung mit Sensoren versehen.

Funktionsweise

WES steht für ‘Wet Extraction System’ und ist laut Q-Fin die einfachste, sicherste und nachhaltigste Weise, um Schleifstaub abzusaugen. Mit dieser nassarbeitenden Staubabsaugung wird Brandgefahr und Explosionsgefahr ausgeschlossen.

Die WES ist lieferbar WES3000 und WES6000. Darüber hinaus ist auch eine WES12000 lieferbar (15 kW / ca. 12.000 m3/h). Diese Nassfilteranlagen können mit fast all unseren Entgratmaschinen kombiniert werden. In vielen Fällen können sogar mehrere Entgratmaschinen an 1 WES Abzugsystem angeschlossen werden. Installation inkl. Leitungen können wir auf Wunsch ausführen.

WES6000

Die WES6000 ist ein 7,5 kW Abzug mit einer Kapazität von ca. 6000 m3/h. Der Abzug ist standardmäßig mit einem elektronischen Füllsystem und einem elektronisch gesteuerten Wasserniveauregler durch Sensoren ausgestattet. Indem 2 WES6000 Systeme gekoppelt werden, entsteht die WES12000 mit einer Kapazität von 12.000 m3/h.

Spezifikationen

• Erhältlich in 3,0 und 7,5 kW
• Kapazität bzw. 3000 und 6000 m3 / h
• Komplett aus Edelstahl gefertigt
• Mit elektrischen Schwimmerschalter
• Ausgestattet mit 5 Staubsammlern
• Steuerung über Schaltkasten oder externe Maschine
• Anschlusswert (WES6000): 400 V, 50 Hz, 25 A, 12 kW
• Größe: 1645 x 1090 x 2300 resp. 2070 x 1090 x 2560 mm

335 KG (WES3000) / 495 KG (WES6000)


Wünschen Sie mehr informationen über unsere Maschinen?

Kontaktieren Sie uns