Ultimate Set

Für die Bearbeitung von Blechteilen von 15 bis 1200 mm Breite. 5x schneller, einfach zu bedienen und mit Finish nach Wahl.

Einzigartige Eigenschaften
Für Blechteile von 10 bis 200mm Breite
Entgraten, Schleifen, Kantenverrunden.
Einzigartiges Vakuum-System für kleine Produkte
5x schneller als vergleichbare Maschinen
Bestimmen Sie selbst das Finish und den Grad der Verrundung
Auch für sehr kleine Arbeitsstücke geeignet
Einfach zu bedienen
Vollständig gleichmäßige Verrundung von Produkten
Richtungsloses Finish oder in Linien-Finish
Stufenlos einstellbare Geschwindigkeit von: Förderband, Bürsteneinheit und Schleifeinheit
Wahl zwischen Vakuum (non-ferro) oder magnetischem (ferro) Fördersystem
Standardmäßig ausgestattet mit 1 Schleifband und 2 Bürsten
Einzigartiges Höhenverstellsystem der Bürsten
Schnelles Schleifband-Wechselsystem
Einfach einstellbare Bürsten zur Kompensation des Bürstenverschleiß
Blechstärke automatisch einstellbar mit digitaler Auslesung
Zuverlässig und komfortabel in der Nutzung
Übersichtlicher Arbeitsablauf, alles gut sichtbar
Wenig Pflege und einfache, schnelle Reinigung
Auswahl der Einrichtung der 3 Stationen
Geschlossenes System: sicher und kein Staub in der Umgebung
Einfach zu verschieben und zu installieren
CE-zertifiziert

Das Q-Fin Ultimate-Set ist eine Kombination aus der Entgrat- und Schleifmaschine F1200 (für Blechteile bis 1200 mm Breite), der F200 XL (für Blechteile von 15 bis 200 mm Breite) und dem Nassentstauber WES6000. Die ultimative Entgratlösung.

Aus der Vision „klein für klein“ und „groß für groß“ ist diese breite Version der Entgratmaschine von Q-Fin entstanden, mit der es möglich ist Arbeitsstücke bis zu 1200 mm Breite nachzubearbeiten. Diese Entgratmaschine mit wahlweise Vakuum- oder Magnetunterstützung ist für die folgenden Bearbeitungen auf non-Ferro, sowie. Ferro-Metallen einsetzbar: Entgratung, Finishing, Kantenverrundung und Oxidschichtentfernung. Das Kombinieren dieser Bearbeitungsschritte ist möglich.

Durch die einzigartigen, aufeinander abgestimmten Eigenschaften, positioniert Q-Fin sich mit der F1200 Entgratmaschine/Breitbandschleifmaschine im Topsegment auf dem Markt. Die Durchlaufgeschwindigkeit dieser Maschine ist bis zu 5x höher als bei vergleichbaren Maschinen.

Die F200 XL ist speziell für die Bearbeitung von flachen Blechteilen von 10 bis 200 mm Breite konzipiert. Wahlweise mit Vakuum- oder Magnetunterstützung. Mindestabmessungen für die MAG-Version (nur für Stahl und andere Eisenprodukte geeignet): 10 x 10 mm. Minimale Produktabmessungen für VAC-Version (geeignet für Edelstahl, Aluminium, Stahl und andere NE-Produkte): 20 x 20 mm.

Bei der WES6000 ist das Brandrisiko ausgeschlossen. Mit diesem nass arbeitenden Absaugsystem können Sie Schleifstaub ohne Druckverlust absaugen. Der Abzug besteht komplett aus Edelstahl und hat eine Absaugleistung von 6000 m3 / h. Auch das Risiko einer Explosion beim Schleifen von Aluminiumteilen wird mit diesem Nasssauger vermieden.

Erklärung

Funktionsweise F200 XL

In der Standardausführung besteht die erste Station der F200 aus einem Schleifkopf. Das Schleifband nimmt die Grate und/oder Brandmarken von der Oberfläche ab. Die Körnungsgröße des Schleifbands können Sie selbst bestimmen, u.a. abhängig von der Höhe und Härte der Grate. Ein Schleifband kann innerhalb weniger Minuten gewechselt werden.

Die zweite und dritte Station ist eine durchgängige Bürstenstation. Damit können Sie die scharfen Kanten des Produkts abfräsen und mit einer Verrundung versehen. Durch Anwendung einer zusätzlichen Bürste für die F200 bietet die XL ein noch gleichmäßigeres Finish auf der Oberfläche.

Funktionsweise WES6000

WES steht für ‘Wet Extraction System’ und ist laut Q-Fin die einfachste, sicherste und nachhaltigste Weise, um Schleifstaub abzusaugen. Mit dieser nassarbeitenden Staubabsaugung wird Brandgefahr und Explosionsgefahr ausgeschlossen. Ihre Bediener können in einer sauberen, staubfreien Umgebung arbeiten.

Der WES6000 Nassentstauber lässt sich mit fast allen unseren Entgratmaschinen kombinieren. In vielen Fällen können sogar mehrere Entgratmaschinen an ein WES Abzugssystem angeschlossen werden. Die Installation inkl. Leitungen führen wir auf Wunsch gerne aus.

Funktionsweise F1200

Mit der F1200 von Q-Fin können Sie Blechmaterial in einem Arbeitsgang entgraten, schleifen und / oder abrunden. Abhängig vom nachzubearbeitenden Material wählen Sie ein Vakuum- oder Magnetsystem. Die Fördermatte wird darauf abgestimmt.

In der Standardausführung besteht die erste Station der F1200 aus einem Schleifkopf. Das Schleifband nimmt die Grate und/oder Brandmarken von der Oberfläche ab. Die Körnungsgröße des Schleifbands können Sie selbst bestimmen, u.a. abhängig von der Höhe und Härte der Grate. Standardmäßig liefern wir ein Schleifband mit Korngröße K120 zur Maschine. Haben Sie keine Grate, dann können Sie das Schleifband auslassen oder entfernen. Mit einem feineren Schleifband (z.B. K320) ist es auch möglich, ein Strichfinish auf Ihr Produkt aufzutragen oder mit einem Scotch-Brite-Band abzuschließen.

Die zweite und dritte Station ist die sogenannte Bürsteneinheit, ausgestattet mit 4 kreuzweise drehenden, schwingenden Bürsten. Damit können Sie scharfe Kanten des Produkts abfräsen und mit einem großen Radius versehen. Auch das Finish der Oberfläche (z.B. Hochglanz) kann durch die Bürstenauswahl selbst eingestellt werden.

Spezifikationen

F200XL
• Förderband frequenziell geregelt 0,4 - 10 m1/min
• Mit Vakuum- oder Magnetsystem
• 2 x 2,2 kW Bürstenmotoren mit frequenzieller Regelung
• Übersichtliche Schalttafel an der Vorderseite
• Werkstückbreite: 10/20 - 200 mm
• Maximale Werkstückhöhe: 100 mm
• Anschlusswerte Maschine: 400 V, 50 Hz, 16 A, 8 kW
• Abmessungen: 1850 (2185) x 670 x 2135 mm (L x B x H)

1.090 KG

WES6000
• Ventilator: 7,5 kW
• Kapazität: 6000 m3/h
• Komplett aus rostfreiem Edelstahl gefertigt
• Mit automatischer Wasserniveauregelung
• Ausgestattet mit 5 Staubsammlern
• Steuerung über Schaltkasten oder externe Maschine
• Anschlusswerte: 400 V, 50 Hz, 25 A, 12 kW
• Abmessungen: 1645 (2070) x 1090 x 2300 (2560) (L x B x H)

495 KG

F1200
• Förderband frequenziell geregelt 0,4 - 10 m1/min
• Mit Vakuum- oder Magnetsystem
• 4 x 2,2 KW-Bürstenmotoren mit frequenzieller Regelung
• Übersichtliche Schalttafel an der Vorderseite
• Werkstückbreite: 50/80 - 1200 mm
• Maximale Werkstückhöhe: 170 mm
• Anschlusswerte Maschine: 400 V, 50 Hz, 32 A, 16 kW
• Abmessungen: 2037 x 2178 x 2090 mm (L x B x H)

2.650 KG