Machines

F1500

Für die Fertigstellung von Blechteilen mit bis zu 1500 mm Breite. Bestimmen Sie das Ergebnis und produzieren Sie mit hoher Geschwindigkeit.

Einzigartige Eigenschaften
Die schnellste Breitband-Maschine
Geeignet für ein breites Spektrum von Anwendungen
Niedrigster Preis pro Produkt garantiert
Trotz ihrer Breite eine kompakte Maschine
Unverwechselbar in Ausführung und Design
Große Kantenverrundung möglich
Kombination von Bearbeitungen in 1 Durchgang
Stabiles Oszillationsystem und Schleifband
Konstante und hohe Verarbeitungsqualität
Einfache Bedienung
3 Bearbeitungen in 1 Durchgang möglich
Richtungsloses Finish oder Multi-Richtung Finish möglich
Einzigartiges Oszillationsystem, stabiles Schleifband
Kompakte und stabile Maschine
Stufenlos einstellbare Geschwindigkeit von: Förderband, Bürsteneinheit und Schleifeinheit
Starkes Vakuumsystem (non-ferro) oder Magnetsystem (ferro)
Standardmäßig ausgestattet mit 1 Schleifband und 4 Bürsten
Bürstenkopf oszilliert über die Breite der Maschine
Schnelle Umstellzeit
Einzigartiges Höhenverstellsystem der Bürsten
Einfach einstellbare Bürsten zur Kompensation des Bürstenverschleiß
Zuverlässig und komfortabel in der Nutzung
Übersichtlicher Arbeitsablauf, alles gut sichtbar
Wenige Störungen; Störungen sind einfach mittels Indikatoren zu lösen
Wenige Pflege

Das Programm von Q-Fin wird immer breiter. Buchstäblich. Das Bearbeiten großer Schneidteile bei hoher Geschwindigkeit ist mit der F1500 leicht zu erreichen. Diese BreitbandEntgratmaschine von Q-Fin wurde entwickelt, um flache Blechteile mit einer Breite von bis zu 1500 mm zu bearbeiten. Die F1500 verfügt über eine Vakuum- oder Magnethalterung und kann für die folgenden Operationen an Nichteisen- oder Eisenmetallen eingesetzt werden: Entgraten, Schleifen, Kantenbrechen, Verrunden, Schlackeentfernung, Oxidschichtentfernung, Linienfinish. Auch eine Kombination dieser Operationen ist möglich.

Mit der F1500 von Q-Fin können Sie einfach und schnell Blechmaterial entgraten, Kanten verrunden und/oder Oberflächen finishen. Abhängig von den zu bearbeitenden Materialien wählen Sie ein System mit Vakuum oder magnetischer Unterstützung (bzw. für Nichteisen- und Eisenwerkstoffe). Das entsprechende Transportband wird installiert. Die Maschine ist durch das Touchscreen an der Front einfach zu bedienen.

Geeignet zur Bearbeitung von u.a.
• Edelstahl
• Aluminium
• Stahl

Erklärung

Schleifband

Die erste Station der F1500 Breitbandentgratmaschine besteht aus einer Schleifeinheit. Die Geschwindigkeit des Bands ist einstellbar. Der Typ und die Körnung des Schleifwerkzeugs ist abhängig, neben anderen Faktoren, von der Graterzeugung und dem Zustand des Grats. Der Werkzeugwechsel ist in wenigen Schritten erledigt, dank dem Wechselsystem.

Anwendungen

Mit der Q-Fin F1500 können Sie entgraten, Kanten verrunden und/oder Oberflächen finishen in einem Durchgang. Abhängig davon welches Material Sie bearbeiten möchten, können Sie sich für ein System mit Vakuum- oder Magnetfixierung entscheiden. Das Transportband ist zugeschnitten auf das System Ihrer Wahl und ist geeignet für Blechteile von 50x50mm (MAG) und 80x80mm (VAC) bis 1500mm Breite.

Je nachdem welchen Bürstentyp und/oder welche Korngröße Sie einsetzen, können Sie das Resultat des Oberflächenfinish und den Grad der Kantenverrundung selber bestimmen. Der Einsatz von speziellen Bürsten macht die F1500 mit einem Magnetsystem auch zu einer geeigneten Maschine, um Oxidschichten an Stahlteilen oder auch, um Schlacke an Plasmaschnitten zu entfernen. Es können verschiedene Anwendungen in einem Durchgang bei Höchstgeschwindigkeit ausgeführt werden

Bürstsystem

Die zweite und die dritte Station der F1500 besteht aus Bürsteinheiten, welche ausgestattet sind mit vier sich gegensätzlich drehenden und oszillierenden Bürsten, die von oben auf Ihr Produkt einwirken. Das führt dazu, dass die Kanten verrundet werden, bzw. dass Sie einen (starken) Radius auf dem Produkt erzeugen können.

Die Bürstköpfe der Maschine sind mit einem, von Q-Fin entwickelten, Höhenkompensationssystem. Was diese Q-Fin Maschine außerdem ausmacht ist die besonders einfache Bedienung des multilingualen HMI Touchscreens. Das simple Einstellen der Bürsten stellt eine konstante und einstellbare Verrundung bei einem hohen Durchsatz sicher.

Spezifikationen

• Förderband frequenzgeregelt 0,3 - 5 m1 / min
• Mit Vakuum- oder Magnethalterung
• 4x 2,2 kW Bürstenmotoren mit Frequenzregelr
• Minimum Werkstückabmessung: 50x50 mm (MAG) / 80x80 mm (VAC)
• Maximum Werkstückbreite: 1500 mm
• Maximum Werkstückhöhe: 170 mm
• Anschlusswert Maschine: 400 V, 50 Hz, 32 A, 16 kW
• Abmessungen: 2037 x 2478 x 2090 mm (L x B x H)

2.850 KG


Wünschen Sie mehr informationen über unsere Maschinen?

Kontaktieren Sie uns