Machines

F600 SP4

Die 600 mm breite Maschine mit Planetenkopf-Technik. Der neue Standard in gleichmäßigen Kantenverrundung und Oberflächenbearbeitung.

Einzigartige Eigenschaften
Hohe Bearbeitungsgeschwindigkeit
Gleichmäßige Kantenabrundung
Richtungsloses- oder Linienfinish
Einfache Bedienung über Touchscreen
Kompakte Maschine
Gerichtete Schliff-Finish möglich
Einfachste Bedienung auf dem Markt
Kombination von Bearbeitungen in 1 Durchgang
Große Kantenverrundung möglich
Starkes Vakuumsystem (Non-Ferro) oder Magnetsystem (Ferro)
Kompakte, stabile und zuverlässige Maschine
Stufenlos einstellbare Geschwindigkeit von: Transportband, Bürsteneinheit und Schleifeinheit
Konstante Qualität, leicht reproduzierbar
Stabiles Schleifmuster möglich
Einzigartiges Oszillationssystem sorgt für ein stabiles Schleifband
Ausgestattet mit 4 Planetenköpfen mit je 4 querliegenden rotierenden und oszillierende Tellerbürsten
Bürstenkopf oszilliert über die Breite der Maschine
Schnelle Umstellzeit
Einzigartiges Höhenverstellsystem der Bürsten
Sicher und komfortabel in der Nutzung

Die F600 SP4 ist eine 600 mm breite Maschine mit Planetenkopf-Technik. Diese Entgratungs- und Endbearbeitungsmaschine ist mit 3 Bearbeitungsstationen ausgestattet: eine Schleifstation, gefolgt von 2 + 2 Planetenköpfen. Jeder Planetenkopf ist mit 4 rotierenden Tellerbürsten ausgestattet. Durch die Oszillation der 4 Planetenköpfe bietet diese Maschine unvergleichliche Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung. Mit dieser Maschine können Sie eine Vielzahl von Bearbeitungen durchführen, einschließlich Entgraten, Verrunden und Finishen. Die ideale Maschine für das Finishen Ihrer Blechteile mit bis zu 600 mm Breite.

Geeignet zur Bearbeitung von u.a.
• Edelstahl
• Aluminium
• Stahl

Erklärung

Schleifeinheit

Die erste Station der F600 SP4 besteht aus einer Schleifeinheit. Dieses 630mm breite Schleifband dieser Einheit entfernt den Grat und/oder eingebrannte Punkte von der Produktoberfläche. Sollten Sie keinen Grat entfernen müssen, können Sie das Schleifband ausgeschaltet lassen oder entfernen. Es ist ebenso möglich mit einem feineren Band oder einem Scotchbriteband ein Linienfinish zu erzeugen. Durch ein Schnellspannsystem ist der Wechsel eines Bands innerhalb kürzester Zeit erledigt.

Planeteneinheit

Die zweite und dritte Station besteht aus der sogenannten Planeteneinheit, ausgestattet mit vier Planetenköpfen, welche wiederum mit vier, sich gegenläufig drehenden, oszillierenden Tellerbürsten (Durchmesser 155mm) ausgestattet sind. Diese vier Planetenköpfe bewegen sich von Links nach Rechts über die Produktoberfläche und wirken so auf das Werkstück ein. Die F600 SP4 ist die erste Maschine, die dieses einzigartige Bürstsystem einsetzt, welches in der Lage ist sogar Kanten an Konturen und Aussparungen bei Höchstgeschwindigkeit zu verrunden. Eine noch nie dagewesene Technologie erzeugt ein einzigartiges Oberlächenfinish. Die 16 Tellerbürsten sind mit einem Schnellspannsystem ausgestattet.

Digitale Arbeitsweise

Die F600 SP4 ist mit einem interaktiven HMI Touchscreen ausgestattet. Die sehr einfache Bedienung der Maschine ist nich nur langlebig, sondern auch zuverlässig und praktisch. Der Touchscreen verfügt für den Bediener über multilinguale Informationen und vereinfacht das Bedienen und das Einstellen der Maschine. Alle Maschinenkomponenten können über den Hauptbildschirm eingestellt werden. Auch die Bedienungsanleitung kann schnell aufgerufen werden.

Spezifikationen

• Förderband frequenzgeregelt: 0,3 - 5 m1 / min
• Mit Vakuumsystem oder magnetischer Begleitung
• 4x 2,2 kW Bürstenmotoren mit Frequenzregelr
• Min. Werkstückabmessung: 50x50 mm (MAG) / 80x80 mm (VAC)
• Maximale Werkstückbreite: 600 mm
• Maximale Werkstückhöhe: 150 mm
• Anschlusswert Maschine: 400 V, 50 Hz, 32 A, 16 kW
• Abmessungen: 2030 x 1585 x 2085 mm (L x B x H)

2,150 KG


Wünschen Sie mehr informationen über unsere Maschinen?

Kontaktieren Sie uns