Q-Fin-ontbraammachine-F200-test
Q-Fin-ontbraammachine-F200-XL
Q-Fin-ontbraammachine-F600
Q-Fin-ontbraammachine-F1200
Q-Fin-ontbraammachine-WES
Q-Fin-ontbraammachine-TopGrinder

Entgraten Edelstahl

In der Bearbeitung von Edelstahl Werkstücken – insbesondere beim Entgraten Edelstahl – mithilfe von Stanzen, Drehen oder Fräsen wird im darauffolgenden Arbeitsschritt meist das Entgraten vorgenommen. Bei einem Grat handelt es sich im allgemeinen um eine unerwünschte Ausbildung an Metallteilen, die bei der Herstellung entsteht. Dabei treten ein- oder beidseitig scharfe Kanten und Grate auf. Form des Grates ist abhängig von Material und verwendetem Werkzeug. Beim Werkzeug sollte darauf geachtet werden, dass der Schneidspalt auf dem Werkstoff sowie seine Stärke abgestimmt wird, um die Ausbildung von Graten zu minimieren. Ein stumpfes Stanzwerkzeug verursacht in der Regel einen entsprechend großen Grat. Dieser sollte im Nachhinein mihilfe von gleitschleifenden Verfahren beseitigt werden. Das Entgraten Edelstahloberfläche stellt einen wichtigen Arbeitsschritt dar, der die Verletzungsgefahr an scharfen Metallkanten verringert.

Mit speziellen Gleitschleifanlagen kann der Arbeitsschritt Edelstahl entgraten durchgeführt werden. Die Methode des Gleitschleifens bringt viele Vorteile. Das Verfahren ist kostengünstig und erfolgt komplett maschinell. Zum VA (AISI 304, 316) entgraten werden die zu bearbeitenden Materialien gemeinsam mit einem Schleifkörper im Maschinenbehälter in rotierende Bewegungen gebracht. Aufgrund der so entstehenden Reibung wird eine zuverlässige Entfernung der Grate gewährleistet. Alle Kanten werden zudem auf diese Weise verrundet. Das V2A entgraten Werkzeug unterliegt der Zertifizierung nach ISO 9001 und 2008.

Auf dem Markt sind unterschiedliche Schleifmaschinen zur Edelstahlverarbeitung erhältlich. Sie können wahlweise und abhängig von ihrem vorgesehenen Einsatzbereich und gewünschter Leistungsfähigkeit mit Elektromotor oder Druckluft betrieben werden. Das Design beim Metall entgraten Werkzeug ist meist ergonomisch. Zudem weisen die Anlagen ein nur geringes Eigengewicht auf. Das ist insbesondere im Arbeitsalltag von Vorteil, wenn schwierige Arbeitsschritte bequem gestaltet werden sollen. Nicht zuletzt trägt auch dieser Umstand dazu bei, dass qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielt werden können. Einige Modelle zum Entraten Edelstahl weisen zudem noch weitere arbeitserleichternde Merkmale auf. So kann zum Beispiel ein Absaugkanal für Metallspäne integriert sein. Auch eine Vorrichtung zur Minderung von Vibrationen, die während des Betriebes entstehen, kann vorhanden sein. Grundsätzlich können die Werkzeuge den Bedürfnissen entsprechend zusammengestellt werden.