Beim Laserschneiden bleiben bei den Zuschnitten Microjoints an den Platten. Ein minimaler Teil der Kontur wird dann nicht durchgeschnitten sondern bricht ab oder auf. Nach dem Schneiden bleibt eine kleine Nocke am Produkt übrig. Diese kleinen Grate an der Kontur sind oftmals nicht erwünscht und sollten entfernt werden.

Dazu hat Q-Fin eine intelligente Maschine entwickelt, die SkipJoint. Sie entfernen damit die Microjoints schnell, sicher und mit äußerst geringer Anstrengung.